Kontaktbüros und Ansprechpartner

Schriftgröße ändern

Die Freiwilligen-Agentur ist Ihr Ansprechpartner in der gesamten Nordharzregion. Damit Sie immer einen Ansprechpartner vor Ort haben, unterhalten wir im Harzkreis insgesamt 3 Kontaktbüros. Wenden Sie sich einfach an das Büro, das Ihnen am nächsten ist. Sie finden vor Ort kompetente Ansprechpartnerinnen.

 

Kontakt
Kontaktbüro Halberstadt
 
Freiwilligen-Agentur allgemein
Anschrift
Johannesbrunnen 35
38820 Halberstadt
Ihre Ansprechpartnerin
Heike Sandhagen
Telefon
03941 6963-23
Fax
03941 6963-30
E-Mail
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Beratungszeiten
Dienstag 10.00 – 14.00 Uhr
sowie nach Vereinbarung
 
 
Projekt Alltagshilfe
Ihre Ansprechpartnerin
Heike Sandhagen
Telefon
03941 6963-23
Fax
03941 6963-30
E-Mail
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Beratungshilfen
Dienstag     12.00 – 14.00 Uhr
Donnerstag 10.00 – 12.30 Uhr
sowie nach Vereinbarung
 

Kontakt Kontaktbüro Quedlinburg
  Freiwilligen-Agentur allgemein
Anschrift Carl-Ritter-Str. 16  06484 Quedlinburg 
Ihre Ansprechpartnerin Ina Blessinger
Telefon 03946 907395
Fax 03946 907396
E-Mail Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Beratungszeiten
Dienstag       9.00 – 11.00 Uhr
Donnerstag 16.00 – 18.00 Uhr
sowie nach Vereinbarung
   

Kontakt
Kontaktbüro Wernigerode
 
Freiwilligen-Agentur allgemein
Anschrift
Burgstraße 11
38855 Wernigerode
Ihre Ansprechpartnerin
Bianca Tschöke
Telefon
03943 265050
Fax
03943 209736
E-Mail
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Beratungszeiten
Mittwoch     10.00 – 12.00 Uhr
Donnerstag 10.00 – 12.00 Uhr
sowie nach Vereinbarung

 

Normal 0 21 false false false DE X-NONE X-NONE MicrosoftInternetExplorer4

Sie ist Ansprechpartner für Menschen, die sich für ehrenamtliche Arbeit interessieren. Sie ist gleichzeitig Ansprechpartner für Kirchengemeinden, Vereine, Kommunen und Einrichtungen, die die Unterstützung ehrenamtlich engagierter Menschen in Anspruch nehmen möchten. Die Einsätze können sehr unterschiedlich sein, so z. B. in der Betreuung und Begleitung von Senioren, als Helfer in der Jugendarbeit, als Stadt- oder Kirchenführer u. a.

Alle Interessierten werden beraten und bei der Vermittlung unterstützt. Der Einsatz der freiwilligen Helfer wird begleitet und durch Fortbildungsangebote ergänzt.

(Raum für aktuelle Meldungen)

z. B. Veranstaltungen, Fortbildungen, Ankündigungen, regelmäßige Aktualisierung auf der Webseite erforderlich